Schachtwinden: Transportmittel für Schächte

Fördern von Materialien aus Schächten bzw. in Schächte ist   in den unterschiedlichsten Bereichen der Bau- und Bergbauindustrie notwendig, um große Projekte zu realisieren bzw. die gewünschte Wertschöpfung zu erreichen. Dabei ist die Zuverlässigkeit der Fördermittel, sowie deren Leistungskraft, Präzision und Sicherheit ausschlaggebend für den Erfolg.

GANTNER hat seine langjährige Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von Seilwinden gezielt eingesetzt und verschiedenste Schachtwinden konstruiert und gebaut, die bei Bauprojekten und im Bergbau auf der ganzen Welt zum Einsatz kommen. GANTNER baut die Schachtwinden entsprechend den  Bedürfnissen des Kunden und den Anforderungen des Einsatzes – egal ob Schrägschacht oder Senkrechtschacht.

Fallbeispiel: Rettungswinde für einen Bergwerkschacht

Eine Rettungswinde mit zahlreichen Sicherheitseinrichtungen wurde in Tasmanien (AUS) in einem Verikalschacht installiert. Sie soll Arbeiter im Falle eines unvorhergesehenen Vorkommnisses aus dem Bergwerk evakuieren. Hier gibt es mehr Informationen über die Bergewinde.

Schachtwinden für Material und Personal

In Schrägschächten und Senkrechtschächten befördern Schachtwinden sowohl Material als auch Personal – z.B. beim Bau von Wasserkraftwerken und Druckrohrschächten – eine Personenwinde befördert Monteure in den Schacht und mittels einer Schwerlastwinde werden die zu verschweißenden Großrohre transportiert. Ebenso werden Schachtwinden für Instandhaltungsarbeiten in Staudämmen, als Rettungswinden und Förderungswinden aus Minenschächten eingesetzt.

Fallbeispiel: Schwerlastwinde für ein Pumpspeicherwerk

GANTNER hat eine Schwerlastwinde mit einer Nutzlast von 60 Tonnen entwickelt und gebaut, die in einem Pumpspeicherwerk eingesetzt wurde, um große Rohre in den Schacht abzusenken. Weiterlesen

TAS und andere Standards

GANTNER ist Experte für leistungsstarke Maschinen, die zum Heben und Senken von schweren Lasten in Schächten verwendet werden, wie Schwerlastwinden, Fördermaschinen und Förderhaspel sowie Befahrungsanlagen. Fördern von Materialien aus Schächten bzw. in Schächte ist in vielen Bereichen der Bau- und Bergbauindustrie notwendig, um große Projekte zu realisieren. Dabei ist die Zuverlässigkeit der Fördermittel, sowie deren Leistungskraft, Präzision und Sicherheit ausschlaggebend für den Erfolg. In Schrägschächten und Senkrechtschächten transportieren Schachtwinden sowohl Material als auch Personal, um u.a. Installationen und Instandhaltungsarbeiten durchzuführen.

Bei GANTNER entwickeln wir unsere Schachtwinden unter anderem nach TAS Standards, haben aber auch Erfahrung nach Australian Standards.

GANTNER Seilwinden bei erfolgreichen Projekten

Zahlreiche Projekte in unterschiedlichsten Branchen konnten in den vergangenen Jahren mithilfe von GANTNER Maschinen erfolgreich abgewickelt werden. In unserer Auswahl an Fallbeispielen erhalten Sie einen Eindruck über die Leistungsstärke, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Seilwinden.