Sicherungswinden für sicheres Arbeiten in ausgesetzten Lagen

Schwere Geräte und Maschinen, die in steilen Hanglagen und im unwegsamen Gelände Arbeiten durchführen, müssen, um die Sicherheit des Maschinisten und der Baustelle nicht zu gefährden, bestmöglich gesichert sein. Beim Bau von Druckrohrleitungen, Pipelines und Straßen im schwierigen Gelände kommt es häufig zu solchen Situationen.

Seilwinden ermöglichen es Baumaschinen wie Bagger, Bulldozer oder Bohrgeräte zu sichern, während diese ihre Arbeiten durchführen.

Verankerte Schwerlastwinden als Sicherungswinden

GANTNERs Sicherungswinden GWH500 sind speziell entwickelte Schwerlastwinden, welche genau diesen Zweck erfüllen– sehr große Baumaschinen im Gelände sichern. Die Seilwinden werden im Gelände verankert und können dadurch die Baumaschinen an einem Seil absichern. Dadurch können Arbeiten an Stellen durchgeführt werden, an denen es ohne Sicherungswinden unmöglich wäre. Durch ein Mooring System wird das Stahlseil permanent unter Spannung gehalten und so die Maschine konstant abgesichert, plötzliche Bewegungen wie z.B. ein unvorhersehbares Abrutschen können vermieden werden. Dank einer hohen Seilkapazität der Seilwinde, ist dies bei der GWH500D über eine Strecke von bis zu 1.800 m möglich.

Der Maschinist oder Baggerführer kann die Winde mittels einer Fernsteuerung selbstständig von der Steuerkabine aus bedienen und auf diese Weise das Gerät beim Aufstieg mithilfe der Seilwinde ziehen oder beim Abstieg Seil nachgeben.

Die Sicherungswinden von GANTNER verfügen über viele technische Details, welche einen absolut sicheren und zuverlässigen Einsatz ermöglichen. Unter anderem kommen dabei eine gerillte Seiltrommel sowie eine Wickelvorrichtung für das Stahlseil zum Einsatz. Ein 3-faches Bremssystem, bestehend aus Scheibenbremsen, Hydraulikbremsen und Lamellenbremsen, garantiert schließlich absolute Sicherheit. Die GWH500D, eine Sicherungswinde, die GANTNER 2014 entwickelt hat, wird u.a. beim Bau einer Pipeline in Nordamerika eingesetzt.

Fallbeispiel: Sicherungswinde für schwere Baumaschinen

Für Grabarbeiten im steilen Gelände hat GANTNER eine spezielle Sicherungswinde für große Baumaschinen entwickelt und produziert. Bagger, Bohrgeräte und andere schwere Maschinen können dadurch auf sichere Weise herausfordernde Arbeiten durchführen. Weiterlesen

GANTNER Seilwinden bei erfolgreichen Projekten

Zahlreiche Projekte in unterschiedlichsten Branchen konnten in den vergangenen Jahren mithilfe von GANTNER Maschinen erfolgreich abgewickelt werden. In unserer Auswahl an Fallbeispielen erhalten Sie einen Eindruck über die Leistungsstärke, Sicherheit und Zuverlässigkeit unserer Seilwinden.